Karriere

Aktuelle Stellenangebote

 

 

Weiterbildungsermächtigungen (laut ÄKN)

Weiterbildungsstätte: Krankenhaus St. Marien-Stift, St.-Marien-Str. 1, 26169 Friesoythe

Fachgebiet: Basisweiterbildung im Gebiet Chirurgie
Dr. med. Michael Renno ; Dr. med. Ralf Weise
WBO: vom 01.11.2016
Umfang: 18 Monate
Auflagen: gemeinsam zur Weiterbildung ermächtigt, ohne Intensivzeit

Fachgebiet: Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin
Dr. med. Claus Rolf; Dr. med. Robert Greinert
WBO: vom 01.02.2012
Umfang: 36 Monate
Auflagen: gemeinsam zur Weiterbildung ermächtigt, davon 6 Monate Intensivmedizin, nicht anrechenbar auf zusätzl. Wb. Intensivmed.

Fachgebiet: Geriatrie in dem Gebiet Innere Medizin
Dr. med. Corinna Drebenstedt ; Jürgen Bonarius
WBO: vom 18.01.2016
Umfang: 18 Monate
Auflagen: gemeinsam zur Weiterbildung ermächtigt

Fachgebiet: Handchirurgie in dem Gebiet Chirurgie
Dr. med. Michael Renno
WBO: vom 01.02.2013
Umfang: 18 Monate

Fachgebiet: Röntgendiagnostik
Dr. med. Michael Renno
WBO: vom Juni 2002 RöV
Auflagen: Röntgendiagnostik des gesamten Skelettes

Fachgebiet: Notfalldiagnostik
Dr. med. Ralf Weise
WBO: vom 04.10.2011 RöV

Fachgebiet: Orthopädie und Unfallchirurgie
Dr. med. Michael Renno
WBO: vom 01.02.2013
Umfang: 6 Monate

Fachgebiet: Notfallmedizin
Helge Sillmann
WBO: vom 01.12.2017

Weiterbildungsstätte: MVZ am St. Marien-Hospital, St.-Marien-Str. 3, 26169 Friesoythe

Fachgebiet: Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Dr. med. Regina Dorn ; Dr. med. Stephan Brieger; Irina Trofimtschuk
WBO: vom 01.02.2013
Umfang: 24 Monate
Auflagen: gemeinsam zur Weiterbildung ermächtigt

Fachgebiet: Innere Medizin und Gastroenterologie
Dr. med. Robert Greinert
WBO: vom 18.01.2016
Umfang: 24 Monate
Auflagen: Teilzeittätigkeit; Weiterb. nur wenn Weiterbilder anwesend ist

 

Ausbildung

db342d15e814c7b22612c09a673697c9

Der Eintritt in die Berufswelt ist für viele junge Leute ein neuer Lebensabschnitt. Wir bieten in unseren Gesellschaften Ausbildungsplätze in den unterschiedlichsten Bereichen.

Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges soziales Jahr

Das gute Gefühl, etwas Gutes zu tun!

Wir sind eine Einsatzstelle für Freiwilligen Dienste.

Bei uns kann man ein soziales Bildungs- und Orientierungsjahr absolvieren, wobei die Bereitschaft sich sozial zu engagieren und freiwillig ein Stück Lebenszeit zu investieren im Mittelpunkt steht.

Es ist ein Vollzeitjob, der in der Regel zwölf Monate dauert aber auch nur für ein halbes Jahr geleistet werden kann. Je nach Möglichkeit und Interesse.

Es gibt eine große Auswahl von verschiedenen sozialen Tätigkeiten für alle die sich engagieren möchten.

Mehr Informationen erhalten Sie bei uns über Frau Mechtild Schade oder auf der Internetseite unter:

http://www.ich-bin-sozial.de

c64901181e08e801dca65894e515c314

Allgemeine Informationen für Schülerinnen und Schüler

Wie geht es nach der Schule weiter?
Sie suchen einen Praktikumsplatz oder möchten eine Ausbildung machen?

Sie sind sich nicht ganz sicher, wo Ihre Interessen liegen oder in welchen Bereichen Sie gerne später arbeiten möchten? Besuchen Sie die Internetplattform Wirtschaft und Schule (www.wus-clp.de), die unentgeltlich und werbefrei für Schüler und Schülerinnen zur Verfügung steht.

Auf dieser Praktikums- und Ausbildungsbörse des Landkreises Cloppenburg finden Sie über 2.000 Betriebe, die entsprechende Stellen anbieten.

Einfach auf folgenden Link klicken:

http://www.wus-clp.de/

36c04200c4252571ac47cb217c89290f