Auf den nachfolgende Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über unser gastroenterologisches Leistungsspektrum geben und die häufigsten Untersuchungen erklären. Selbstverständlich werden alle Informationen und die verschiedenen Maßnahmen zu den Untersuchungen auch in einem persönlichen Gespräch besprochen.

  • Hier finden Sie weiterführende Informationen zur Gastroskopie (Magenspiegelung)

Das Aufklärungsgespräch:

Vor der jeweiligen Untersuchung erfolgt eine individuelle Aufklärung des Patienten mittels Aufklärungsbogen und Krankengeschichte des Patienten (Anamnese). Dieses Gespräch erfolgt einerseits mit unseren speziell geschulten Pflegekräften sowie abschließend mit dem Arzt, wobei Vorerkrankungen und die aktuelle Medikamenteneinnahme abgeklärt werden. Des Weiteren wird der Patient über die jeweiligen Risiken und das eigentliche Untersuchungsverfahren aufgeklärt.

Das Aufklärungsgespräch erfolgt in der Regel einige Tage vor dem eigentlichen Eingriff und gibt den Patienten die Möglichkeit sich in Ruhe mit der Untersuchung und den ggf. jeweiligen Risiken auseinanderzusetzen.




Gestaltet und hergestellt von
COMUDEX® - Ihrer Ideenschmiede