Zercur Geriatrie Fachweiterbildung Pflege


Schmerzen (Pflichtmodul)

Inhalt:
In diesem Pflichtmodul werden Inhalte zur Schmerzentwicklung, -verarbeitung, -therapie (multimodal) sowie -erfassung bei geriatrischen und speziell auch bei kognitiv eingeschränkten Patienten vermittelt.

Des Weiteren findet eine Vorstellung alternativer Therapieverfahren statt.


Zielgruppe
- Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

Termin und Zeit - Freitag, 02.06.2017 von 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Referenten - Prof. Erika Sirsch, Hochschule Vallendar, Dr. Corinna Drebenstedt, St.-Marien-Hospital Friesoythe

Raum - Forum am St.-Marien-Hospital Friesoythe, St.-Marien-Straße 1, 26169 Friesoythe

Max. Teilnehmerzahl - keine Grenze

Anmeldefrist
- bis zum 01.05.2017

Anmeldung - Mechthild Schade, Pflegedienstleitung, Tel. 04491 - 940 7203, E-Mail: m.schade@smhf.de

Fortbildungspunkte - werden beantragt.
Die Weiterbildungsmodule werden vom Bundesverband für Geriatrie anerkannt.

Teilnahmegebühr
-100,00 € (Die drei Zercur Geriatrie Module können auch zusammen für 450,00 € gebucht werden.)