Patienteninformation

Herzlich Willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

ein Krankenhausaufenthalt bedeutet immer eine große Umstellung. Wir sind daher bemüht, Ihnen Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.
Wir haben nachfolgend einige hilfreiche Informationen für Sie zusammengestellt. Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie uns selbstverständlich gerne ansprechen.

Ebenso interessiert sind wir an Verbesserungsvorschlägen und Kritik. Wir sehen darin wertvolle Hinweise, um Ihren Erwartungen und Bedürfnissen gerecht zu werden. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie an unserer fortlaufenden Patientenbefragung teilnehmen. An mehreren Stellen in der Klinik gibt es Briefkästen für den Einwurf Ihres ausgefüllten Fragebogens.

Wir wünschen Ihnen eine baldige Genesung!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
des St.-Marien-Hospitals Friesoythe


Wissenswertes von A- Z


Anregungen / Lob & Kritik


Wir freuen uns über jegliche Formen von Anregungen / Lob & Kritik.

Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat der Geschäftsleitung, Frau Halbach-Müller (Durchwahl - 778). Sie können auch unseren Fragebogen verwenden oder eine E-Mail an b.halbach-mueller@smhf.de schreiben.

Bei evtl. Problemen ist es unser Ziel, schnell und unbürokratisch Lösungen zu finden.

Ärztliche Auskunft


Ihr Ansprechpartner auf der Station zu Fragen Ihrer Erkrankung und der Therapie ist der Stationsarzt. Auskünfte erhalten Sie zusätzlich während der täglichen Visiten. Wenn Sie Fachausdrücke nicht verstehen, fragen Sie ruhig nach.


Aufenthalt

Notwendiger Bedarf:

  • Nachtwäsche, bequeme Kleidung, Hausschuhe usw.
  • Toilettenartikel (Zahnbürste, Shampoo, Seife, Handtücher)
  • Gewohnte Hilfsmittel (Brille, Gehstock, Gehilfen)
  • Lektüre usw.
Bitte bringen Sie auch Ihre Krankenversicherungkarte mit. Diese benötigen wir für die Aufnahme. Alle anderen Daten werden in einem persönlichen Gespräch bei der Anmeldung erfragt.


Begleitperson


Gerne ermöglichen wir es Ihnen, eine Begleitperson mit aufzunehmen. Sprechen Sie diesbezüglich die Stationsleitung an. Für diesen Service erheben wir einen Kostenbeitrag.


Besucher

Besuche und Zuwendung von lieben Menschen sind oft förderlich für das Wohlbefinden und können die Genesung vorantreiben. Daher sind Ihre Angehörigen und Freunde herzlich Willkommen.


Wir bitten jedoch um Verständnis, dass es bei bestimmten pflegerischen, ärztlichen und therapeutischen Tätigkeiten am Patienten erforderlich ist, dass die Besucher das Patientenzimmer kurzzeitig verlassen müssen.

Festgelegte Besuchszeiten haben wir nur auf der Intensivstation. Mit Rücksicht auf die Mitpatienten, bitten wir jedoch, gegen 21.30 Uhr um Nachtruhe.

Bücherei


Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter der Bücherei kommen jeden Dienstag- und Donnerstagvormittag mit einer Auswahl an Büchern zu Ihnen aufs Zimmer. Für die Zeit Ihres Aufenthaltes können Sie sich dann gerne kostenlos Bücher ausleihen.

Cafeteria und Kiosk

Unsere Cafeteria mit integriertem Kiosk für Patienten und Gäste finden Sie in der Nähe des Eingangsbereichs. Es gelten folgende Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. : 08:00 Uhr - 17:30 Uhr

Sa. + So. : 14:00 Uhr - 17:30 Uhr

Besuchen Sie unsere Cafeteria.
Hier können Sie kostenlos im Internet surfen.

Entlassung


Am Tag Ihrer Entlassung melden Sie sich bitte bei der Zentrale im Eingangsbereich ab. Sie haben dort auch die Möglichkeit, Ihren Eigenanteil zur Zuzahlungspflicht der Krankenkassen sofort zu begleichen oder aber Sie erhalten eine entsprechende Rechnung. Über weitere Formalitäten bei Ihrer Entlassung unterrichtet Sie das Pflegepersonal.


Essen auf Rädern

Über unsere Krankenhausküche können Sie auch schmackhafte Gerichte direkt zu Ihnen nach Hause liefern lassen.

Dieses Angebot ist unabhängig von einem Aufenthalt bei uns und kann von jedem in Anspruch genommen werden.


Für nähre Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung.
Telefonnummer: 04491 – 940 7277


Friseur / Fußpflege


Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen gerne einen Friseur- oder Fußpflegtermin ans Krankenbett. Bitte wenden Sie sich an das Stationspersonal.


Getränke

Auf den Stationsfluren steht jederzeit Mineralwasser für unsere Patienten kostenlos zur Verfügung.


Handybenutzung

Bitte verzichten Sie auf die Benutzung von Handys, da viele der medizinischen Geräte empfindlich auf die elektromagnetische Strahlung reagieren.


Information

Die MitarbeiterInnen der Zentrale stehen Ihnen täglich von 5.30 Uhr bis 22.00 Uhr für Auskünfte zur Verfügung.
Internetzugang für Patienten


Wir bieten Ihnen im gesamten Hospital einen Internetzugang für Ihr WLAN-taugliches Endgerät.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie an der Zentrale des Krankenhauses.

Gebühr:
3,00 € pro Tag und Gerät (ab 01.08.2015)


Kapelle und Gottesdienst


Für Gebet und Meditation steht Ihnen die Kapelle des St.-Elisabeth-Hauses zur Verfügung. Wenn am Abend der Eingang verschlossen ist, wenden Sie sich bitte an das Personal der Zentrale oder der Station.
Gottesdienste:

Dienstags: 19:15 Uhr
Samstags: 09:30 Uhr

Auf Wunsch stellen wir auch gerne den Kontakt zu unserem Krankenhausseelsorger oder zu den Geistlichen Ihrer Konfession bzw. Ihrer Gemeinde her. Bitte sprechen Sie die Stationsleitung an.

Die hl. Kommunion erhalten Sie auf Wunsch jeden Sonntag zwischen 09.00 Uhr und 10.00 Uhr.


Kinder als Patienten

Für unsere kleinen Patienten ist ein Krankenhausaufenthalt oft mit vielen Ängsten verbunden. Damit der Aufenthalt für sie ein wenig angenehmer wird, bieten wir Eltern die Möglichkeit als Begleitperson bei ihren Kindern zu bleiben. Für nähere Auskünfte stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in der Patientenaufnahme gerne zur Verfügung.


Kommunikationsanlage

Alle Patientenzimmer verfügen über eine Kommunikationsanlage mit Einzelbettfernseher, Telefon und Radio. Diese können Sie unter Angabe Ihrer Zimmernummer bei der Zentrale im Eingangsbereich des Krankenhauses anmelden.

Gebühr:
3,00 € pro Tag
(ab 01.08.2015)



Kreißsaalbesichtigung

Jeden 1. Montag im ungeraden Monat findet um 19.30 Uhr eine Informationsveranstaltung im Forum des St.-Elisabeth-Hauses mit anschließender Kreißsaalführung für werdende Eltern statt.

Parkplätze

Für Patienten und Besucher stehen KOSTENLOS Parkplätze zur Verfügung. Bitte achten sie darauf, ihre Parkscheibe gut sichtbar auszulegen. Die Parkzeit beträgt werktags 3 Stunden.


Pflegeberatung

Unsere Pflegeberatung Frau Kerstin Thien ist Ansprechpartnerin für Patienten, Angehörige oder auch für Mitarbeiter unseres Hauses und informiert Sie rund um das Thema Pflege und hilft bei allen Fragen bzw. Problemen für die Zeit nach dem stationären Aufenthalt.

Sie vermittelt u. a. Kontakte zu:
  • Kurz- und Langzeitpflege
  • Hospizdienst
  • Kirchengemeinden
  • Essen auf Rädern
  • Anbietern von Pflegehilfsmitteln
  • Anbietern von Hausnotrufsystemen
  • Betreutes Wohnen

und berät Sie auch gerne in Bezug auf Vorsorgevollmachten.


Die Pflegeberatung erfolgt nach den Richtlinien gem. § 7a Abs. 3 Satz 3 SGB XI.


Post

Ihre Post erhalten sie gegen Mittag durch das Pflegepersonal. Ihre geschriebene und frankierte Post wird vom Pflegepersonal auf Wunsch gern weitergeleitet.

Rauchen und Alkohol


Das Rauchen ist in allen Räumlichkeiten, außer den gekennzeichneten Bereichen verboten. Alkoholgenuss ist grundsätzlich verboten und kann ein Entlassungsgrund sein.


Schmerzen

Für viele von uns ist ein Krankenhausaufenthalt mit Sorge vor Schmerzen verbunden.
Diese Sorge müssen Sie nicht haben!

Moderne Schmerztherapie und geschultes Personal sowie unsere ausgebildeten Experten können einen großen Teil der Schmerzen unterbinden oder auf ein erträgliches Maß reduzieren.

Wenn Sie den Eindruck haben, dass Sie bzw. Ihr Angehöriger unter Schmerzen leidet, informieren Sie bitte das Pflegepersonal! So können wir die Schmerzen optimal behandeln.


Schwimmen gegen Kilos

Neu!!!
Im Adipositas-Zentrum-Nord-West: "Schwimmen gegen Kilos"

Unser Bewegungsbad bietet die Möglichkeit, am Aquafitness teilzunehmen.
  • Individuelles Training in kleinen Gruppen
  • Anregung des Fettstoffwechesels und Herz-Kreislaufsystems
  • Trainieren unter Gleichgesinnten



Unser geschultes Team der Physiotherapie bieten zu folgenden Zeiten Termine an:

Montag: 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Mittwoch: 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie Ihren Termin unter Tel.: 0 44 91 / 940 802


 Wahlleistungen

Wahlleistungen wie z. B.
  • Chefarztbehandlung
  • Unterbringung in einem Ein- und Zweibettzimmer
  • Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson usw.
können Sie gegen Privatrechnung zusätzlich vereinbaren.
Für nähere Informationen sprechen Sie bitte die Mitarbeiter der Zentrale an.


Wertgegenstände

Wertvollen Schmuck und größere Geldbeträge sollten Sie zu Hause lassen, da auch ein Krankenhaus nicht vor Dieben sicher ist. Sollen dennoch Wertsachen sicher aufbewahrt werden, wenden Sie sich bitte an die Stationsleitung. Für Verlust oder Diebstahl übernimmt das Krankenhaus keine Haftung.