Entzündung des Dickdarms - Divertikulitis


Die Divertikulitis ist eine Erkrankung des Dickdarms, bei der sich in Ausstülpungen der Schleimhaut (Divertikel) eine Entzündung bildet. Das gehäufte Vorkommen solcher Ausstülpungen heißt Divertikulose und stellt die Vorstufe der Divertikulitis dar. Am häufigsten, das heißt in 95 Prozent der Fälle, ist das Colon sigmoideum betroffen.

Zielgruppe - alle Interessierten

Termin und Zeit - Donnerstag, 11.01.2018 um 18.00 Uhr

Referenten - Sergej Markowski, Assistenzarzt Chirurgie

Raum - Forum am St.-Marien-Hospital Friesoythe, St.-Marien-Straße 5, 26169 Friesoythe

Max. Teilnehmerzahl - keine Grenze

Teilnahmegebühr
- keine