Corantis Kliniken

Das St.-Marien-Hospital Friesoythe ist eine von neun Einrichtung der Corantis Kliniken, einem Verbund zur Sicherung einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung in unserer Region.

Als Stabilisierung für eine qualitative und gesicherte Gesundheitsversorgung in der Region Oldenburger Münsterland und der Region Ouakenbrück haben wir den Verbund CORANTIS-Kliniken gGmbH mit neun Kliniken gegründet.

Dieser Verbund bildet die Grundlage für eine stabile medizinische stationäre Versorgung. darüber hinaus wird hierdurch die Weiterentwicklung für eine zukunftsorientierte qualitativ hochwertige Medizin ermöglicht. Neben einer ausgezeichneten Regelversorgung und umfassenden Diagnostik an allen Standorten, bieten wir Ihnen eine koordinierte Schwerpunktbildung in unseren Kliniken.

Im Bedarfsfall sorgen wir für eine schnelle und unkomplizierte Weiterleitung der Patienten an ein Partnerhaus unseres Klinikverbundes. So wird gemeinsam ein Netzwerk von Gesundheitsdienstleistungen für die gesamte Region geschaffen.

CORANTIS steht für

Corpus = Körper
Anima = Seele / Leben
Spiritus = Geist

Zum Verbund gehören die Krankenhäuser:

St.-Marien-Hospital Friesoythe gGmbH
Christliches Krankenhaus Quakenbrück gGmbH
St.-Franziskus-Hospital Lohne
Clemens-August-Stift Neuenkirchen
Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH Damme
St. Anna-Klinik gGmbH Löningen
St. Josefs Hospital Cloppenburg
St. Marienhospital Vechta


Verfasser: Autorenteam
Stand: 08.02.2012