Ausbildung und Praktika

Gesundheits- und Krankenpflege
Das St.-Marien-Hospital bildet jährlich Gesundheits- und KrankenpflegerInnen aus. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Der theoretische Teil der Ausbildung findet in Kooperation mit der Krankenpflegeschule am Pius-Hospital in Oldenburg statt. Der praktische Teil im St.-Marien-Hospital Friesoythe. In den praktischen Einsätzen werden die theoretischen Kenntnisse umgesetzt. Die Betreuung in den praktischen Arbeitsphasen erfolgt über die Praxisanleiter und die examinierten Pflegefachkräfte.

Der Ausbildungsbeginn ist immer der 1. März und der 1. August eines jeden Jahres.

Für die Ausbildung gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:

  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • Realschulabschluss oder eine gleichwertige abgeschlossene Schulausbildung
  • Nachweis eines Praktikums in der Pflege

Für die Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Aktuelles Zeugnis
  • Lichtbild
  • Praktikumsbescheinigung
Weitere Unterlagen fordern wir bei Bedarf an.


Medizinische Fachangestellte
Das St. Marien-Hospital Friesoythe bildet Medizinische Fachangestellten aus (MFA). Die Ausbildung beginnt am 01. August eines jeden Jahres und dauert 3 Jahre. Der theoretische Teil der Ausbildung findet am der Berufsschule in Cloppenburg statt.


Praktika
Wenn Sie Interesse an einem Praktikum in unserem Hause haben, können Sie sich gerne bewerben.
Voraussetzungen sind das erreichte Alter von 16 Jahren und ein Einsatzzeitraum von mindestens 2 Wochen.


FSJ / BFD
Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein so genanntessoziales Bildungs- und Orientierungsjahr. Im Mittelpunkt steht die Bereitschaft, sich sozial zu engagieren und freiwillig ein Stück Lebenszeit zu investieren, mit einem persönlichen Gewinn Erfahrungen zu sammeln.

Der Freiwilligendienst ist ein "Vollzeitjob", der in der Regel zwölf Monate dauert und jeweils am 1. August beginnt. Alternativ dazu besteht die Möglichkeit sich auch für ein halbes Jahr zu bewerben.

Falls Sie sich für den Freiwilligendienst interessieren, können Sie sich gern bei uns bewerben.


Koordiniert werden diese Stellen über den katholischen Freiwilligendienst Oldenburger Land gGmbH.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ich-bin-sozial.de oder ich-bin-sozial@bmo-vechta.de


Falls Sie sich für eine Ausbildung, ein Praktikum oder den Freiwilligendienst interessieren, können Sie sich gern bei uns bewerben.


Kontakt:
St.-Marien-Hospital gGmbH

Mechthild Schade
St.-Marien-Straße 1
26169 Friesoythe
Tel. 04491 940 7203
E-Mail: m.schade@smhf.de
Verfasser: Autorenteam
Stand: 08.05.2017