Informationen auf einen Klick

Aktuelles


Diagnose Demenz im Familien- oder Freundeskreis
Offenes Treffen für Angehörige, Freunde oder Bekannte von Menschen mit Demenz!

Wir bieten Ihnen:
  • Fachliche Informationen
  • Erfahrungsaustausch
  • Entlastung und Verständnis
  • Ermutigung und Anregung für neue Wege
  • Geselliges Beisammensein
  • Sich aussprechen können
  • Hilfestellungen und praktische Hinweise für den Umgang mit Verhaltensänderungen und schwierigen Situationen

Unsere Gesprächsgruppe wird von einer Demenzexpertin begleitet und möchte einen Beitrag leisten, Möglichkeiten im Umgang mit der Erkrankung aufzuzeigen und Angehörige in ihrer Pflege– bzw. Betreuungssituation individuell unterstützen.

In der Gruppe erleben Sie das Gefühl des „nicht alleine sein“, erfahren Entlastung und erhalten Anregungen für die Bewältigung schwieriger Situationen im Alltag.



Wann:
Jeden 1. Mittwoch im Monat im Forum des St.-Elisabeth-Hauses, St.-Marien-Straße 5, 26169 Friesoythe

Erster Termin:
Mittwoch, 08.03.2017 von 17.30 Uhr - 19.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Verfasser: Autorenteam
Stand: 11.10.2017